Ländliche Räume im Fokus „Lausitz – wir machen es besser!“

© André Wirsig

Ländliche Räume im Fokus „Lausitz – wir machen es besser!“

Gemeinsame Resolution der Handwerkskammern Cottbus und Dresden

15.11.2022

Die Vorstände der Handwerkskammern Cottbus und Dresden verabschiedeten am 15. November 2022 eine gemeinsame Resolution. Unter dem Titel „Lausitz – wir machen es besser!“ fordern sie, die im Grundgesetz festgeschriebene Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse in der Lausitz sicherzustellen. Dazu braucht es im Strukturwandel eine länderübergreifende Entwicklungsstrategie, die nicht nur auf einzelne Projekte und Leuchttürme abstellt, sondern die Bedingungen für das Wirtschaften, Arbeiten und Leben in diesem Raum in den Fokus nimmt. Dazu sollte bis zum Erreichen des Kohleausstiegs jährlich ein Fortschrittsbericht vorgelegt werden.

Corina Reifenstein, Präsidentin der Handwerkskammer Cottbus: „Unser gemeinsames Ziel ist es, das Potenzial, das im ländlichen Raum steckt, zu fördern und zu stärken. Es setzt voraus, dass Entwicklungskonzepte gemeinsam mit den Zentren Berlin und Dresden entwickelt werden.“

Jörg Dittrich, Präsident der Handwerkskammer Dresden: „Es ist notwendig, dass zukunftsfähige Rahmenbedingungen für Wachstum und Innovation geschaffen werden. Dabei ist unser Hauptanliegen, die Fachkräftesicherung, Bildung, Infrastruktur, Nahversorgung und Gewerbestandorte weiterzuentwickeln. Nur dann kann die Lausitz zu einer Erfolgsregion werden.“

Um dieses Ziel zu erreichen, fordern die Vorstände der Handwerkskammern:

  • den flächendeckenden Breitbandausbau
  • die Förderung von klimafreundlicher Mobilität und besserer Anbindung des öffentlichen Personennahverkehrs an die Ballungsgebiete Berlin und Dresden
  • die Stärkung der regionalen Wertschöpfungsketten
  • finanzielle Unterstützung für die Herausforderung der Unternehmensnachfolgen, um Arbeits- und Ausbildungsplätze in den Regionen zu halten
  • eine enge Verzahnung der regionalen Wirtschaft mit den geplanten Forschungsinstituten in der Lausitz, um die Lausitz zu einer Modellregion für nachhaltiges und klimafreundliches Wirtschaften zu entwickeln
  • die Sicherung und Weiterentwicklung der Berufsschulstandorte, um Bildungsangebote zu gewährleisten
  • öffentliche Investitionen, um die Leistungsfähigkeit der Unternehmen zu sichern

Die Handwerkskammern Dresden und Cottbus vertreten in ihren Kammerbezirken rund 31.900 Handwerksbetriebe mit etwa 172.000 Beschäftigten und 7.400 Lehrlingen.

Ansprechpartner

Antje Andrich
Pressesprecherin

Telefon: 0351 4640-406
Fax: 0351 4640-34406
E-Mail schreiben

Johanna Schade
Pressereferentin

Telefon: 0351 4640-446
Fax: 0351 4640-34446
E-Mail schreiben

Daniel Bagehorn
Pressereferent

Telefon: 0351 4640-405
Fax: 0351 4640-34405
E-Mail schreiben

Peggy Michel
Pressereferentin

Telefon: 0351 4640-404
Fax: 0351 4640-34404
E-Mail schreiben

Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können sowie für statistische Zwecke. Hier können Sie Ihre persönlichen Cookie-Einstellungen vornehmen. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit über das Einstellungs-Icon am rechten unten Bildschirmrand ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Richtlinien

Ein Cookie, auch als HTTP-Cookie, Web-Cookie oder Browser-Cookie bezeichnet, ist ein Datenelement, das von einer Website in einem Browser gespeichert und anschließend vom Browser an dieselbe Website zurückgesendet wird. Cookies wurden als zuverlässiger Mechanismus für Websites entwickelt, um sich an Dinge zu erinnern, die ein Browser in der Vergangenheit dort getan hat. Dazu gehören das Klicken auf bestimmte Schaltflächen, das Anmelden oder das Lesen von Seiten auf dieser Website vor Monaten oder Jahren.

Notwendige Cookies

Diese Cookies können nicht deaktiviert werden

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website erforderlich und können nicht ausgeschaltet werden. Sie werden normalerweise als Reaktion auf Ihre Interaktionen festgelegt auf der Website, z.B. Einloggen etc.

Cookies:
  • .ASPXANONYMOUS
  • .DOTNETNUKE
  • __RequestVerificationToken
  • authentication
  • CID
  • dnn_IsMobile
  • jobportal-user-login
  • JSESSIONID
  • language
  • LastPageId
  • NADevGDPRCookieConsent_portal_0
  • SearchFilter
  • userBrowsingCookie
  • USERNAME_CHANGED

Statistik

Mit diesen Cookies können wir den Verkehr auf unserer Website überwachen, um die Leistung und den Inhalt unserer Website zu verbessern. Sie helfen uns zu wissen, welche Seiten am beliebtesten und am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie sich Besucher auf der Website bewegen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie sie besucht haben oder wie Sie auf unserer Website navigiert sind.

Cookies:
  • __utma
  • __utmb
  • __utmc
  • __utmt
  • __utmz
  • _ga
  • _ga_E1KN9W1ZGH
  • _gat
  • _gid

Medien

Diese Cookies ermöglichen es der Website, erweiterte Funktionen und Inhalte bereitzustellen. Sie können von der Website oder von Drittanbietern festgelegt werden, deren Dienste wir unseren Seiten hinzugefügt haben. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, funktionieren einige oder alle dieser Dienste möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

Cookies:

Derzeit verwenden wir diese Art von Cookies auf unserer Website nicht.

Marketing

Diese Cookies können von unseren Werbepartnern über unsere Website gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern keine direkten persönlichen Informationen, sondern basieren auf der eindeutigen Identifizierung Ihres Browsers und Ihres Internetgeräts. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wird weniger gezielte Werbung geschaltet.

Cookies:

Derzeit verwenden wir diese Art von Cookies auf unserer Website nicht.