Verträge vor Unterschrift gründlicher prüfen

Verträge vor Unterschrift gründlicher prüfen

Anzeigenaufträge, Homepageerstellung, Auftragsvermittlung –
schnelle Unterschrift kann teuer werden

Jeder Unternehmer kennt diese Situation: Ein Vertreter kommt unangemeldet im Handwerksbetrieb vorbei und unterbreitet ein „besonders günstiges, gar einmaliges“ Angebot. Meist geht es um den Eintrag in ein Anzeigenregister, die Erstellung einer Homepage, den Eintrag in einem Internetverzeichnis, die Vermittlung von Aufträgen oder ähnliches. Manchmal passiert es auch, dass im Betrieb ein Fax ankommt, mit der Bitte, dies gleich unterschrieben zurück zu senden.

Wer in den genannten Fällen nicht aufmerksam liest und sich unter Zeitdruck lediglich auf die Aussagen des Vertreters oder auf den fett gedruckten Text des Fax-Blattes verlässt, ist mit seiner Unterschrift auch schnell eine Menge Geld los, denn das vermeintliche Schnäppchen entpuppt sich bald als teurer Vertrag mit langen Mindestlaufzeiten ohne dass das Unternehmen dafür einen entsprechenden Nutzen hätte.

Einmal gebunden, wird man den teuren Vertrag nur schwer wieder los. Viele Handwerker senden, nachdem sie das Kleingedruckte gelesen haben, einen Widerruf an den Vertragspartner, da sie sich überrumpelt fühlen. Die Folgen der unbedacht eingegangenen Verpflichtung werden den Betroffenen dann vollends bewusst, wenn sie erfahren müssen, dass nur Verbrauchern ein 14-tägiges Widerrufsrecht zusteht.

All das könnte vermieden werden, wenn sich jeder Handwerker an folgende Grundsätze hält:

  1. Vertragsangebote nie sofort unterzeichnen
    Schlafen Sie eine Nacht darüber und lesen den Vertrag nochmals mit dem gewonnen Abstand und ohne die Beeinflussung des Vertreters. Ein seriöser Vertreter wird Ihnen diese Bedenkzeit von mindestens einem Tag geben
  2. Verträge nie am Telefon schließen
    Lassen Sie sich das gemachte Angebot schriftlich zusenden.
  3. Prüfen Sie vor Unterzeichnung die Schriftstücke, die Ihnen zur Unterzeichnung vorgelegt werden.
    Vertrauen Sie nicht darauf, dass diese das beinhalten, was man Ihnen erzählt. Aus einem so genannten Beratungsprotokoll kann schnell ein Vertrag werden.
  4. Nutzen Sie vor Vertragsunterzeichnung die Möglichkeiten der Beratung durch die Rechtsabteilung der Handwerkskammer Dresden.

Ansprechpartner

Justiziarin und Steuerrecht
Ulrike Klauck

Telefon: 0351 4640-451
Fax: 0351 4640-34451
E-Mail schreiben

Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können sowie für statistische Zwecke. Mit dem Klick auf "Cookies zulassen" stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Sie können die Cookie-Einstellungen anpassen und jederzeit verwalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung lesen

Cookie-Richtlinien

Ein Cookie, auch als HTTP-Cookie, Web-Cookie oder Browser-Cookie bezeichnet, ist ein Datenelement, das von einer Website in einem Browser gespeichert und anschließend vom Browser an dieselbe Website zurückgesendet wird. Cookies wurden als zuverlässiger Mechanismus für Websites entwickelt, um sich an Dinge zu erinnern, die ein Browser in der Vergangenheit dort getan hat. Dazu gehören das Klicken auf bestimmte Schaltflächen, das Anmelden oder das Lesen von Seiten auf dieser Website vor Monaten oder Jahren.

Notwendige Cookies

Diese Cookies können nicht deaktiviert werden

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website erforderlich und können nicht ausgeschaltet werden. Sie werden normalerweise als Reaktion auf Ihre Interaktionen festgelegt auf der Website, z.B. Einloggen etc.

Cookies:
  • .ASPXANONYMOUS
  • .DOTNETNUKE
  • __RequestVerificationToken
  • authentication
  • CID
  • dnn_IsMobile
  • jobportal-user-login
  • JSESSIONID
  • language
  • LastPageId
  • NADevGDPRCookieConsent_portal_0
  • SearchFilter
  • userBrowsingCookie
  • USERNAME_CHANGED

Statistik

Mit diesen Cookies können wir den Verkehr auf unserer Website überwachen, um die Leistung und den Inhalt unserer Website zu verbessern. Sie helfen uns zu wissen, welche Seiten am beliebtesten und am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie sich Besucher auf der Website bewegen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie sie besucht haben oder wie Sie auf unserer Website navigiert sind.

Cookies:
  • __utma
  • __utmb
  • __utmc
  • __utmt
  • __utmz
  • _ga
  • _gat
  • _gid

Externe Medien

Diese Cookies ermöglichen es der Website, erweiterte Funktionen und Inhalte bereitzustellen. Sie können von der Website oder von Drittanbietern festgelegt werden, deren Dienste wir unseren Seiten hinzugefügt haben. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, funktionieren einige oder alle dieser Dienste möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

Cookies:

Derzeit verwenden wir diese Art von Cookies auf unserer Website nicht.

Marketing

Diese Cookies können von unseren Werbepartnern über unsere Website gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern keine direkten persönlichen Informationen, sondern basieren auf der eindeutigen Identifizierung Ihres Browsers und Ihres Internetgeräts. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wird weniger gezielte Werbung geschaltet.

Cookies:

Derzeit verwenden wir diese Art von Cookies auf unserer Website nicht.