Neue Mindestausbildungsvergütung im Bäckerhandwerk

© André Wirsig

Neue Mindestausbildungsvergütung im Bäckerhandwerk

Am 2. Juli 2021 wurde die Bekanntmachung über die Allgemeinverbindlicherklärung  eines Tarifvertrags für das Bäckerhandwerk und das Konditorenhandwerk im Bundesanzeiger veröffentlicht.

Damit ist die im Bundesanzeiger veröffentlichte Vereinbarung über Ausbildungsvergütungen für Auszubildende (Lehrlinge) des Bäckerhandwerks der Bundesrepublik Deutschland vom 22. Dezember 2020 mit Wirkung zum 1. März 2021 nunmehr zwingend von Betrieben, die dem Geltungsbereich unterfallen, einzuhalten.

Der Vereinbarung wurde mit Rückwirkung für allgemeinverbindlich erklärt, das heißt mit Wirkung vom 1. März 2021 sind zwingend folgende Mindestausbildungsvergütungen zu zahlen:

ab 1. März 2021:

im 1. Ausbildungsjahr 645,00 Euro
im 2. Ausbildungsjahr 720,00 Euro
im 3. Ausbildungsjahr 850,00 Euro

ab 1. Februar 2022:

im 1. Ausbildungsjahr 680,00 Euro
im 2. Ausbildungsjahr  755,00 Euro
im 3. Ausbildungsjahr 885,00 Euro 

Vorgesehen sind zudem Zuschläge für Mehrarbeit und Nachtarbeit

Bitte beachten Sie daher den gesamten Inhalt der Vereinbarung und ggf. bestehende Einschränkungen!

Mit der Vereinbarung tritt die vorhergehende Vereinbarung vom 22. Juni 2018 außer Kraft. Es ist beabsichtigt mit Wirkung zum 1. Februar 2023 eine neue Vereinbarung über Ausbildungsvergütungen zu schließen. Bis zum Neuabschluss einer Vereinbarung gilt diese weiter.

Arbeitgeber und Arbeitnehmer, die von der Allgemeinverbindlicherklärung betroffen werden würden, können von einer der Tarifvertragsparteien (Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e.V.; Gewerkschaft Nahrung – Genuss − Gaststätten) eine Abschrift des Tarifvertrages gegen Erstattung der Selbstkosten (Papier- und Vervielfältigungskosten- oder Druckkosten sowie das Übersendungsporto) verlangen.

Stand 2. Juli 2021

Ansprechpartner

Arbeits - und Sozialrecht
Uta Görbert

Telefon: 0351 4640-453
Fax: 0351 4640-34453
E-Mail schreiben

Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können sowie für statistische Zwecke. Mit dem Klick auf "Cookies zulassen" stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Sie können die Cookie-Einstellungen anpassen und jederzeit verwalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Richtlinien

Ein Cookie, auch als HTTP-Cookie, Web-Cookie oder Browser-Cookie bezeichnet, ist ein Datenelement, das von einer Website in einem Browser gespeichert und anschließend vom Browser an dieselbe Website zurückgesendet wird. Cookies wurden als zuverlässiger Mechanismus für Websites entwickelt, um sich an Dinge zu erinnern, die ein Browser in der Vergangenheit dort getan hat. Dazu gehören das Klicken auf bestimmte Schaltflächen, das Anmelden oder das Lesen von Seiten auf dieser Website vor Monaten oder Jahren.

Notwendige Cookies

Diese Cookies können nicht deaktiviert werden

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website erforderlich und können nicht ausgeschaltet werden. Sie werden normalerweise als Reaktion auf Ihre Interaktionen festgelegt auf der Website, z.B. Einloggen etc.

Cookies:
  • .ASPXANONYMOUS
  • .DOTNETNUKE
  • __RequestVerificationToken
  • authentication
  • CID
  • dnn_IsMobile
  • jobportal-user-login
  • JSESSIONID
  • language
  • LastPageId
  • NADevGDPRCookieConsent_portal_0
  • SearchFilter
  • userBrowsingCookie
  • USERNAME_CHANGED

Statistik

Mit diesen Cookies können wir den Verkehr auf unserer Website überwachen, um die Leistung und den Inhalt unserer Website zu verbessern. Sie helfen uns zu wissen, welche Seiten am beliebtesten und am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie sich Besucher auf der Website bewegen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie sie besucht haben oder wie Sie auf unserer Website navigiert sind.

Cookies:
  • __utma
  • __utmb
  • __utmc
  • __utmt
  • __utmz
  • _ga
  • _gat
  • _gid

Medien

Diese Cookies ermöglichen es der Website, erweiterte Funktionen und Inhalte bereitzustellen. Sie können von der Website oder von Drittanbietern festgelegt werden, deren Dienste wir unseren Seiten hinzugefügt haben. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, funktionieren einige oder alle dieser Dienste möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

Cookies:

Derzeit verwenden wir diese Art von Cookies auf unserer Website nicht.

Marketing

Diese Cookies können von unseren Werbepartnern über unsere Website gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern keine direkten persönlichen Informationen, sondern basieren auf der eindeutigen Identifizierung Ihres Browsers und Ihres Internetgeräts. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wird weniger gezielte Werbung geschaltet.

Cookies:

Derzeit verwenden wir diese Art von Cookies auf unserer Website nicht.