Achtung - Fax der "Datenschutzauskunft-Zentrale" und "kostenlose Branchenbucheinträge"

Achtung - Fax der "Datenschutzauskunft-Zentrale" und "kostenlose Branchenbucheinträge"

1. Fax der Datenschutzauskunfts-Zentrale

Aktuell erhalten Handwerksbetriebe Faxe der sogenannten "Datenschutzauskunft-Zentrale", worin die Empfänger zur Auskunft von betrieblichen Angaben aufgefordert werden. Unter Hinweis auf eine kurze Frist sollen die betrieblichen Daten vervollständigt und dann "gebührenfrei" zurückgesandt werden. Dabei wird der Eindruck erweckt, der Betrieb sei aus Gründen des Datenschutzes zur Angabe verpflichtet.

Tatsächlich besteht jedoch keine Pflicht zur Preisgabe der Daten. Vielmehr hat die Rücksendung des unterschriebenen Formulars zur Folge, dass der Absender damit einen kostenpflichtigen Vertrag eingeht und ein "Leistungspaket" für jährlich etwa 500 EUR erwirbt.

Dieser Vertrag hat meist eine Mindestvertragslaufzeit von 3 Jahren und soll sich automatisch verlängern.

2. Firmenregister und Branchenbucheinträge

Aktuell erhalten viele Handwerksbetriebe zudem Anschreiben von sogenannten Firmenregistern, in welchem die Veröffentlichung der Firmendaten angeboten werden. Neu bei diesen Anschreiben ist, dass nicht wie bisher, die Daten vervollständigt und dann zurück gesandt werden sollen, sondern dass eine Rechnungslegung mit Zahlungsofferte erfolgt.

So finden sich in diversen Schreiben im Kleingedruckten folgende Formulierungen: "Der Betrag ist voll fakultativ auf unser Konto zu entrichten." oder "Die Aufnahme und Erfassung beginnt mit der Gutschrift des Offertenbetrages auf unser Konto."

Mit Zahlung des Rechnungsbetrages geht der Handwerker einen Vertrag zur kostenpflichtigen Eintragung der Firmendaten in einem Branchebuchverzeichnis ein. Der Vertrag hat meist eine Mindestvertragslaufzeit von 2 Jahren.

Als Empfänger solcher Schreiben sollten Sie sich daher die Zeit nehmen auch das Kleingedruckte zu lesen und genau abwägen, ob ein kostenpflichtiger Eintrag in einem Branchenbuchverzeichnis sinnvoll ist.

 

  • Wichtig ist, dass es in solchen Fällen für Handwerksbetriebe kein 14-tägiges gesetzliches oder vertragliches Widerrufsrecht gibt.
  • Als Empfänger solcher Schreiben sollten Sie sich daher die Zeit nehmen auch das Kleingedruckte zu lesen und nicht voreilig eine Rückantwort senden und genau abwägen, ob z.B. ein kostenpflichtiger Eintrag in einem Branchenbuchverzeichnis sinnvoll ist.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Rechtsberater der Hauptabteilung Recht und Steuern. Wir helfen Ihnen gern weiter!

Ansprechpartner

Datenschutz und Vergaberecht
Sandy Gebauer

Telefon: 0351 4640-438
Fax: 0351 4640-34438
E-Mail schreiben

Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können sowie für statistische Zwecke. Mit dem Klick auf "Cookies zulassen" stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Sie können die Cookie-Einstellungen anpassen und jederzeit verwalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung lesen

Cookie-Richtlinien

Ein Cookie, auch als HTTP-Cookie, Web-Cookie oder Browser-Cookie bezeichnet, ist ein Datenelement, das von einer Website in einem Browser gespeichert und anschließend vom Browser an dieselbe Website zurückgesendet wird. Cookies wurden als zuverlässiger Mechanismus für Websites entwickelt, um sich an Dinge zu erinnern, die ein Browser in der Vergangenheit dort getan hat. Dazu gehören das Klicken auf bestimmte Schaltflächen, das Anmelden oder das Lesen von Seiten auf dieser Website vor Monaten oder Jahren.

Notwendige Cookies

Diese Cookies können nicht deaktiviert werden

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website erforderlich und können nicht ausgeschaltet werden. Sie werden normalerweise als Reaktion auf Ihre Interaktionen festgelegt auf der Website, z.B. Einloggen etc.

Cookies:
  • .ASPXANONYMOUS
  • .DOTNETNUKE
  • __RequestVerificationToken
  • authentication
  • CID
  • dnn_IsMobile
  • jobportal-user-login
  • JSESSIONID
  • language
  • LastPageId
  • NADevGDPRCookieConsent_portal_0
  • SearchFilter
  • userBrowsingCookie
  • USERNAME_CHANGED

Statistik

Mit diesen Cookies können wir den Verkehr auf unserer Website überwachen, um die Leistung und den Inhalt unserer Website zu verbessern. Sie helfen uns zu wissen, welche Seiten am beliebtesten und am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie sich Besucher auf der Website bewegen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie sie besucht haben oder wie Sie auf unserer Website navigiert sind.

Cookies:
  • __utma
  • __utmb
  • __utmc
  • __utmt
  • __utmz
  • _ga
  • _gat
  • _gid

Externe Medien

Diese Cookies ermöglichen es der Website, erweiterte Funktionen und Inhalte bereitzustellen. Sie können von der Website oder von Drittanbietern festgelegt werden, deren Dienste wir unseren Seiten hinzugefügt haben. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, funktionieren einige oder alle dieser Dienste möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

Cookies:

Derzeit verwenden wir diese Art von Cookies auf unserer Website nicht.

Marketing

Diese Cookies können von unseren Werbepartnern über unsere Website gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern keine direkten persönlichen Informationen, sondern basieren auf der eindeutigen Identifizierung Ihres Browsers und Ihres Internetgeräts. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wird weniger gezielte Werbung geschaltet.

Cookies:

Derzeit verwenden wir diese Art von Cookies auf unserer Website nicht.